hydramemory

wasser = gesundheit

[voraussetzung für leben]

flüssigkeiten machen 70% des körpergewichts eines erwachsenen aus.


wasser ist essenziell für viele vitale prozesse: es reguliert die körpertemperatur, trägt zur ausscheidung von schadstoffen bei und ermöglicht die aufnahme von nährstoffen bei der verdauung. außerdem ist wasser der hauptbestandteil unserer organe: 75% unserer muskeln, 22% unserer knochen und 85% unseres gehirns bestehen aus wasser. durch Schwitzen, temperaturregulierung und ausscheidung von urin verliert der körper mehr als 3 liter flüssigkeit pro tag. Für einen ausgeglichenen feuchtigkeitshaushalt und zum erhalt von gesundheit und vitalität ist es daher von wesentlicher bedeutung, wasser in ausreichender menge und qualität zu sich zu nehmen.

um die optimale feuchtigkeitsmenge zu erhalten, nutzt die haut einen zweifachen mechanismus: BARRIEREFUNKTION und WASSERVERTEILUNG.
die hornschicht, also die äußerste schicht der epidermis, besteht zu 20-25% aus wasser. sie bildet eine schützende barriere zur umwelt hin.
unterstützt wird sie durch den sogenannten natural moisturizing factor (nmf), einen film aus fettfreien substanzen, der die verdunstung verringert.
die verteilung des wassers erfolgt über sogenannte aquaporine. das sind proteine, die als kanäle fungieren: über sie wird wasser ins innere der zellen transportiert. dazu kommt die hyaluronsäure, die wie ein schwamm wirkt und ein wasserreservoir in der haut bildet.

aus wissenschaft und natur: HYDRAMEMORY. die neue pflegelinie mit zweifacher feuchtigkeitswirkung stärkt die barrierefunktion der haut und begünstigt die optimale verteilung der feuchtigkeit in allen hautschichten.
die leichte, sorbetartige textur stillt den durst der haut und verleiht ein gefühl von frische.


frei von silikonen, parabenen und mineralöl, inhaltsstoffe bis zu 99% natürlichen ursprungs. [quelle hydramemory brochure | comfort zone]

 

mehr dazu: www.comfortzone.it

wasser in der haut

hydramemory

[wasser ändert alles]
Schriftzug_small_grey.tif